FORTUNE FAVOURED

2018 und 2019 besuchte ich Bence Mate auf seiner Farm in Ungarn und lernte dort die „Hide-Fotografie“ kennen. Obwohl ich anfangs sehr skeptisch gegenüber dieser Art von Fotografie war, erlebte ich eine sehr intensive Zeit mit Momenten und Beobachtungen in der Natur, die einen ganz besonderen Zauber hatten. Ich dachte immer, dass mir die Fotografie aus einem Versteck heraus zu „unpersönlich“ ist, jedoch konnte ich feststellen, dass viele Tiere meine Anwesenheit trotzdem irgendwie wahrnahmen. Ich war jeweils nur zwei Tage bei Bence und war in dieser Zeit wirklich vom Glück verfolgt. Ich hatte prächtige Sonnenaufgänge, das heftigste Gewitter, während ich am perfekten Ort dafür war, und ich hatte das unfassbare Glück einen Otter bei Tageslicht fotografieren zu können. Die Bilder sprechen für sich und gehören bis heute zu meinen Liebsten.

Graz, AUSTRIA

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner