MEDIENSTIPENDIUM

2017 habe ich mich für ein Medienstipendium bei Nationalparks Austria beworben und wurde zu meinem Glück auch ausgewählt. Ich durfte damals zwei Wochen im Nationalpark Hohe Tauern in Osttirol verbringen und obwohl ich anfangs sehr skeptisch wegen der Auswahl des Nationalparks war zählen diese zwei Wochen wohl zu den prägendsten meiner Laufbahn. Damals habe ich mein Herz an Osttirol verloren, denn die Landschaft und Tierwelt dort ist einzigartig. Ohne diese Erfahrung hätte ich wohl nie die Ausbildung zum Nationalpark Ranger gemacht und hätte vielleicht auch nie den Weg der „Naturvermittlerin“ eingeschlagen.

Graz, AUSTRIA

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner